Wormser Auktionshaus

2nd Numismatic Auction

Wormser Auktionshaus, 2nd Numismatic Auction

Coins, Medals, Gold and Silver Objects, Antique Jewellery, Banknotes and Lite...

Th, 05.03.2020, from 01:00 PM CET
Pre bids are accepted until:
We, 04.03.2020, until 04:00 PM CET

Description

Sachsen-Albertinische Linie, Johann Georg I. (1615-1656), Taler 1656, auf seinen Tod. Vs. Brustbild des Kurfürsten im Kurornat nach halbrechts, mit der Rechten das Kurschwert geschultert, Umschrift in zwei durch Linie getrennten Schriftkreisen. Rs. Zehnzeilige Inschrift, Münzzeichen Eichel am Ende der letzten Zeile. 28,87 g; 45 mm. Clauss/Kahnt 348; Schnee 893; Davenport 7614. Selten. Lötungsspuren, sehr schön.

Question about this lot?

Bidding

Starting price 90 EUR
Estimate 150 EUR
Place a pre bid  (13 days left)
Feedback / Support