Auction 110

This auction offers live bidding  |  Go to live bidding

Coins and Medals from Medieval to Modern Times

Sa, 17.11.2018, from 10:00 AM CET
The auction is closed.

Description

POLEN KÖNIGREICH
August III., 1733-1763. Ausbeutetaler 1757 IDB Dresden Ausbeute der sächsischen Gruben, Vs.: geharnischtes Brustbild in Hermelin mit Kette des Ordens vom Goldenen Vlies n. r., Rs.: die verzierten Wappen von Polen/Litauen und Sachsen, darüber Krone, unten verschlungenes Monogramm 'FR' (Fridericus Rex) und Mmz. IDB (Johann David Billert, Münzmeister in Dresden, 1756-1760) Kahnt 535; Schnee 1045; Dav. 2674; Müseler 56.1.3/5; Olding 463 a; Gumowski 2287. 28.45 g. R vz-St

Geprägt während der preußischen Besetzung Sachsens im Siebenjährigen Krieg.

Question about this lot?

Bidding

Price realized 2'800 EUR
Starting price 2'250 EUR
Estimate 2'500 EUR
The auction is closed.
Feedback / Support