Auction 29

This auction offers live bidding  |  Sign up now

Ancient, German and World Coins and Medals

Part 1: Mo, 26.11.2018, from 02:00 PM CET
Part 2: Tu, 27.11.2018, from 10:00 AM CET

Description

Ulm, Stadt. Dukat 1742 -Augsburg-. Stempel von Jonas Thiébaud. Barocker Stadtschild, darunter der Augsburger Pyr zwischen zwei Hufeisen / Belorbeertes Brustbild Kaiser Karl VII. im Harnisch nach rechts, am Armabschnitt die Signatur IT des Stempelschneiders. Mit Laubrand. Nau 162b, Fr. 3491, Slg. Wurster 1974, Slg. Schloßb. 3555, Forster 376, Slg. Hermann 950. 3,48 g
äußerst selten, winzige Prüfspur am Rand, fast vorzüglich
Die letzte Goldmünze der Reichsstadt Ulm wurde nur in kleiner Auflage geprägt.

Question about this lot?

Bidding

Starting price 15'000 EUR
Bid live
Feedback / Support