Auction 25 - Part 1

Ancient and World Coins, Holy Roman Empire

Mo, 29.05.2017, from 02:00 PM CEST
The auction is closed.

Description

Imperatorische Prägungen
Marcus Antonius † 30 v. Chr.
Denar 37 v. Chr. -Münzstätte im Osten (syrische Lagermünzstätte)-. Büste des Marcus Antonius nach rechts, darum ANT AVGV III VIR R P C / Trophäum zwischen IMP-TER, unten links Prora, rechts Rundschild. Alb. 1688, Cr. 536/3. 3,25 g
selten, kleine Kratzer und Prüfpunzen auf dem Avers, schön-sehr schön/sehr schön
Laut Anmerkung bei Albert wird diese Münze mittlerweile neu datiert auf 39/38 v.Chr. Sie feiert die Siege des Publius Ventidius Bassus über die Parther.

Question about this lot?

Bidding

Price realized 350 EUR
Starting price 180 EUR
Estimate 200 EUR
The auction is closed.
Feedback / Support